H o f f n u n g

 

Hoffnung lässt die Flügel wachsen,

Augen sehen weites Land.,

Berge kann ich überfliegen,

Angst vor freiem Fall besiegen,

Hoffnung traut auf Gottes Hand.

 

 

 

 

Hoffnung lässt die Flügel wachsen,

Füße werden federleicht,

Ballast drückt nun nicht mehr nieder,

Lebensmut kehrt langsam wieder,

Hoffnung hat mein Herz erreicht.

 

 

 

 

Hoffnung lebt von Gottes Liebe,

Wie Wasser erfischt sie das Land,

Früchte kann man wachsen sehen,

was tot ist, das wird auferstehen

Hoffnung traut auf Gottes Hand !

 

 

 

 

Zum Seitenanfang