DSC05850 001

 

 

Man muss beten. Alles Übrige ist eitel.

Man muss beten, um die Schrecken dieser Welt aushalten zu können.

Man muss beten, um die Kraft zu erlangen, warten zu können. 

Es gibt keine Verzweiflung, keine traurige Bitterkeit, für den Menschen, der viel betet.

Leon Bloy

 

button

 

 Gottvertrauen

Du sollst reden, nicht viel, aber sinnig;

du sollst beten, nicht lang, aber innig;

du sollst handeln, nicht lang, aber kräftig;

Du sollst lieben, nicht laut, aber heftig;

du sollst leben, nicht wild, aber heiter;

du sollst dir helfen, Gott hilft dir weiter!

Friedrich Halm

 

  P1090186 002

 

 Mein Gebet ist ein Untertauchen in Gott; es ist eine andere Art von Selbstmord.

Ich springe in den EWIGEN hinein, wie ein Verzweifelter in ein tiefes Wasser!

Christian Friedrich Hebbel

 

button

 

Es gibt der Tröstung keine, als Gebet!

Ein reines Gebet steigt auf zum Himmel.

William Shakespeare

 

 grußkarten ohne textIMG 5638 007

 

 Als mein Gebet immer andächtiger und innerlicher wurde,

da hatte ich immer weniger und weniger zu sagen. Zuletzt wurde ich ganz still !

Ich wurde, was womöglich noch ein größerer Gegensatz , zum Reden ist , ich wurde ein Hörer!

Ich meinte erst Beten, sei Reden. Ich lernte aber, dass Beten nicht bloß Schweigen ist, sondern Hören!

So ist es: Beten heißt nicht, sich selbst reden hören.

Beten heißt, still werden und still sein und warten, bist der Betende Gott hört!

Sören Kierkegaard

 

 

 IMG 1125 003

 

 

Sobald der Mensch eins ist mit Gott, bittet er um nichts.

Dann sieht er, dass jedes Tun Gebet ist.

Ralph Waldo Emerson

 

button

 

Strecke deine Hand nur hoch zum Gebet!

Gott fasst sie oben und die Berührung durchströmt dich mit geheiligter Kraft.

Emanuel Geibel

 

button

 

Ich erinnere mich an die Gebete meiner Mutter und sie sind mir immer gefolgt.

Und sie hafteten ein ganzes Leben lang an mir!

Abraham Lincoln

 

 

  DSCN3361 006

 

 

Wer das Gebet übt, bleibt nicht lange in der Sünde!

Denn entweder wird er das Gebet oder die Sünde lassen,

weil Gebet und Sünde nicht nebeneinander bestehen können.

Teresa von Avila

 

button

 

So du nur ein Gebet am Tag sprichst, lass es ein "Danke" sein!

Rumi

 

button

 

Durch Gebet erlangt man alles! Gebet ist eine universale Arznei!

Novalis

 

 DSC05916 003

 

 

Das Gebet ist der Schlüssel für den Morgen,

und der Türriegel für den Abend.

 

Ohne Gebet wäre ich schon verrückt geworden!

Mahatma Gandhi

 

button

 

Ein einziger dankbarer Gedanke gen Himmel

ist das vollkommene Gebet!

Gotthold  Ephraim Lessing

 

DSC05955 004

 

 

HERR, lass mich zu dir finden im Gebet,

dass ich mein Leben in der Tiefe schaue

und meinen Teil zu deinem Tempel baue,

der unvergänglich steht.

Matthias Claudius

 

button

 

Wir sind Menschen. Die Gabe zu beten, ist nicht immer in unserer Gewalt.

Dem Himmel ist beten wollen auch beten!

Gotthold Ephraim Lessing

 

button

 

 Fürbitten heißt: Jemand einen Engel senden.

  Martin Luther

 

button

 

Das Werk, glaubt mir, das mit Gebet beginnt,

das wird mit Heil und Ruhm und Sieg sich krönen!

Heinrich von Kleist

 

DSC06069 003

 

 

 

Ein Wunsch, der still für uns und andere fleht, ein Seufzer der dem Herzen leis entweht,

den keine Lippe spricht, ist ein Gebet.

Johann Gottfried von Herder

 

button

 

 Gebete wirken mehr, als diese Welt träumt!

Baron Tennyson

 

button

 

Bete nicht um leichtere Lasten, sondern um einen stärkeren Rücken.

Teresa von Avila

 

button

 

Bete nicht um Geld oder materielle Dinge, sondern um tiefen Glauben und gute Gedanken.

Ebo Rau

 

 Trost IMG 4929 005

 

 

Veränderung wird nur hervorgerufen, durch aktives Handeln, nicht durch Meditation oder Beten allein.

                                                                                                                                           Dalai Lama

 

button

 

Beten macht das Herz weit, bis es so groß ist, dass es Gottes Geschenk, nämlich Ihn selbst, in sich aufnehmen kann.

                                                                                                                                            Mutter Teresa

 

button

 

Pfaffen sollen beten, nicht regieren!

                                                                                                                                          Martin Luther

 

button

 

Wenn du nur betest, so betest du für dich allein. Wenn du aber für alle betest, so beten alle für dich.

Ambrosius 

 

DSCN6463 020

 

 

Wir sind Menschen. Die Gabe zu beten ist nicht immer in unserer Gewalt. Dem Himmel ist beten wollen auch beten.

Wirst du deswegen zu beten unterlassen, weil du nicht ganz gewiss weißt, ob dir das Gebet helfen wird?

Gotthold Ephraim Lessing

 

button

 

Fürbitten heißt: jemanden einen Engel senden!

Martin Luther

 

button

 

 Strecke deine Hand nur empor zu Gebet !  Gott fasst sie oben und die Berührung durchströmt dich mit geheiligter Kraft.

Emanuel Geibel

 

button

 

Ein Wunsch, der still für uns und andere fleht, ein Seufzer, der dem Herzen leicht entweht, den keine Lippe spricht, ist ein Gebet!

Johann Gottfried von Herder

 

DSCN6770 007

 

 

Das Gebet, das ein Mensch leistet mit all seiner Macht, hat eine große Kraft.

Es macht ein sauer Herze süß, ein trauriges Herze froh und ein armes Herze reich, ein dummes Herze weise,

ein ängstliches kühn, ein krankes stark und ein blindes sehend und eine kalte Seele brennend.

Mechthild von Magdeburg

 

button