Wir sind nichts als zerbrechliche Atome am Firmament des Unendlichen. Unser Los ist es, zu gehorchen, und uns dem Willen der Vorsehung zu unterwerfen. Wenn wir lieben, so ist unsere Liebe weder von uns noch für uns. Wenn wir uns freuen, so ist unsere Freude nicht nur für uns, sondern sie gehört dem Leben selbst. Wenn wir leiden, so liegt unser Schmerz  nicht in unseren Wunden, sondern am Grund der Natur.

Khalil Gibran

Wenn du ein Schiff bauen willst, dann rufe nicht Menschen zusammen, um Holz zu sammeln, Aufgaben zu verteilen und die Arbeit einzuteilen, sondern lehre sie die Sehnsucht nach dem großen weiten Meer.

Antoine de Saint Exupery

Alles, was ihr tut mit Worten oder Werken, das tut alles im Namen des HERRN Jesus und dankt Gott, dem Vater durch Ihn!

Kolosser 3,17

Erfahrung ist ein langer Weg und eine teure Schule.

Kalenderspruch