Macht ist edel, wenn sie über Zorn erhaben ist; Zerstörung ist großartig, verliert aber ihre Größe, sobald sie der Rachsucht entspringt. Lass sie hinter dir, denn sie gehören einer niedrigeren menschlichen Entwicklungsstufe an.

Sri Aurobindo

Das Geheimnis geistlchen Wachstums liegt im Offensein für Gott. Es ist deshalb nötig, dass wir Ihm unser Herz und Denken öffnen, damit wir von dem göttlichen Wirken geprägt werden.

Watchman Nee

Wir müssen während des Tages auch durch kleine Stoßgebete, die Verbindung mit dem Schöpfer festhalten.

Joaeph Kenterich

Göttliche Liebe

Ich huldige dir, Du göttliche Liebe! O Liebe, die du alles belebst! Die Du der Anfang und das Ende bist! Durch Dich empfange ich Wärme, die die Kälte der Herzen besiegt! Du bist das Leben, Du bist das Licht! Du heilst alle Wunden unserer Seelen! Du schenkst uns Kraft, Heil und Segen! Du bist unser Gott, unsere Zuflucht! Ohne Dich wäre das Leben haltlos! Deine starke Hand erhält die Welt! Ich danke Dir, Du Schöpfungswort! Von ganzer Seele ewiglich! Amen

Habt Erbarmen. Das Leben ist schon schwer genug!

Kurt Tucholsky