Es ist wohl angenehm, sich mit sich selbst zu beschäftigen, wenn es nur so nützlich wäre. Innwendig lernt kein Mensch sein Innerstes erkennen. Denn er mißt nach eigenen Maß sich bald zu klein, und leider oft zu groß. Der Mensch erkennt sich nur im Menschen, nur das Leben lehret jedem was er sei.

Johann Wolfgang von Goethe

Die größte Entscheidung des Menschen liegt darin, dass er sein Leben ändern kannst, indem er seine  Geisteshaltung ändert.

Albert Schweitzer

Die Welt braucht keinen eisernen Willen zu Macht, sondern einen diamantenen zum Guten, keine herrschsüchtige Intelligenz, sondern eine erleuchtende, dienende und befreiende Weisheit..

H.K. Iranschär

Erhöre mich in deiner großen Huld durch deine treue Hilfe ! Entreiße mich dem Sumpf, damit ich nicht versinke.

Psalm. 69, 14b,15a

Eine bestimmte Art von Verrücktheit ist die erste Stufe zur Selbstlosigkeit. Begib dich deines gesunden Verstandes und erzähle uns, was hinter dem Schleier der sogenannten Vernunft verborgen liegt. Es ist der Sinn des Lebens, uns diesen Geheimnissen näher zu bringen, und verrückt zu sein, ist die einzige Möglichkeit.

Khalil Gibran

Der einzige Mensch, der sich vernünftig benimmt, ist mein Schneider. Er nimmt jedesmal neu Maß, wenn er mich trifft, während alle anderen immer die gleichen Maßstäbe anlegen in der Meinung, sie passten auch heute noch.

George Bernhard Shaw

Die gegenwärtige Weltlage ist das Produkt der Vergangenheit, das heißt, die reif gewordene Frucht der früheren Gedanken, Gefühle und Taten der Einzelnen und der Völker. Sie ist aus diesen Samen geboren.

H.K. Iranschähr

Gott, der du uns viel Angst und Not hast erfahren lassen, du wirst uns wieder beleben.

Psalm 71,20

" Es gibt wenig wirkliche Heuchelei unter den Menschen," sagst du. Das stimmt, aber es gibt eine Menge Diplomatie und noch mehr Selbstbetrug. Vom letzteren gibt es drei Varianten: den bewussten, den unterbewussten und den halbbewussten; der dritte aber ist der gefährlichste.

Sri Aurobindo

Es kommt für jeden der Augenblick der Wahl und der Entscheidung: Ob er sein eigenes Leben führen will, ein höchst persönliches Leben in tiefster Fülle, oder ob er sich zu jenem falschen, seichten, erniedrigenden Dasein entschließen soll, dass die Heuchelei von ihm begehrt.

Oscar Wilde 

Der innere Mensch ist erst frei, nachdem der äußere Mensch zerbrochen ist. Das ist der grundlegende Weg zum Dienst für Gott.

Watchman Nee

Zunehmende Gewissenlosigkeit bei allen Volksschichten ist das Kennzeichen des Unterganges und der Verfall einer Nation.

H.K. Iranschähr

Euer Herz erschrecke nicht! Glaubt an Gott und glaubt an mich!

Johannes 14,1

Wir finden innere Ruhe bei denen, die wir lieben, und wir schaffen in uns einen ruhigen Ort, für jene, die uns lieben. Die Ruhe Gottes, macht alles ruhig. Und wer sich in Gottes Ruhe hinablässt, ruht !

Bernhard von Clairvaux

Nicht außerhalb, nur in sich selbst soll man den Frieden suchen. Wer die innere Stille gefunden hat, der greift nach nichts, und er verwirft auch nichts.

Buddha

Wenn man seine Ruhe nicht in sich findet, ist es zwecklos sie andernorts zu suchen.

Francois de La Rochefoucauld

Achte auf innere Ruhe und verbinde dich täglich mit Gott durch Gebet und Meditation. Bleibe demütig und geduldig, dann wirst du Empfänger der unfehlbaren Kraft Gottes und Sender der göttlicher Liebe.

White Eagle

"Erbarme dich unser, erbarme dich unseres Strebens, dass wir in Liebe und Glauben, Gerechtigkeit und Demut dir folgen mögen, in Selbstzucht und Treue und Mut und in Stille dir begegnen!"

Dag Hammarskjöld

Das Warten der Gerechten wird Freude werden.

Sprüche 10,28

NACH OBEN